Platz 1 in der weiblichen Jugend und Platz 1 in der weiblichen Gesamtwertung: Kerstin Schulze-Kalthoff durfte gleich zwei Pokale für ihren 8 km Lauf in Empfang nehmen. Mit 31:15 min war sie Siebte im Gesamteinlauf. Carla Weiser war mit 35:33 min viertschnellste Frau und zweitschnellste Jugendliche. Damit gab es bei der Siegerehrung gleich doppelten Grund zum Strahlen auf dem Podest.

Ingo Röschenkemper blieb mit 37:52 min auch locker unter 40 Minuten. Erik Bäumer wurde 2. und Jasper Hüntemann wurde 5. in der mänlichen U10 über die Losbergparkrunde.

Alle Ergebnisse hier: http://www.sus-laufabteilung.de/berichte/silvester2015

Einen kurzen Erwähnung findet Kerstin auch im Artikel der Münsterlandzeitung.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com