-ir- Rosendahl 11.05.2007. Klatschnass wurden die Läuferinnen und Läufer der LG beim Dülmener Abendlauf. Pünktlich zum Start um 18 Uhr setzten für 15 Minuten heftige Regenschauer ein und alle Kinder bekamen eine heftige kalte Dusche ab.

Alle Ergebnisse aus Dülmen stehen auf der Internetseite der TSG Dülmen

Zum Aufwärmen spielten ein Teil der Läuferinnen noch Plumpsack in der Dülmener Abendsonne.

Eine der letzten Standhaften. Henrike Weiser wartete triefendnass noch auf ihre Siegerehrung. Bei der Ehrung war sie Eine der Wenigen die noch ausgehalten haben. Alle weiteren Läuferinnen und Läufer waren da schon zu Hause unter der warmen Dusche.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com