Allgemeine ZeitungRosendahl 20.11.2005 -pb-. "Es war ein Jahr, in dem die LG, wie schon im Vorjahr, mit Erfolg auf überregionaler Ebene mitmischte", stellte Hubertus Söller, Vorsitzender der Leichtathletikgemeinschaft Rosendahl, im Rahmen des traditionellen Jahresrückblickes im Pfarrzentrum Holtwick fest. Er hob namentlich die 15jährigen Schülerinnen Sarah Reuter und Andrea Böinghoff heraus, die u.a. an den Westdeutsche und auch Westfälische Meisterschaften teilnahmen. "Unser sportliches Aushängeschild ist erneut Sarah Reuter", freute sich Söller über den Erfolg der jungen Osterwickerin, die bei den Münsterlandmeisterschaften in Roxel erfolgreich ihren Hochsprungtitel verteidigen konnte und darüber hinaus den 5. Platz bei den Westfälischen Mehrkampfmeisterschaften erreichte. Söller lobte auch den LG-Nachwuchs, der sich insbesondere beim im läuferischen Bereich verbessert habe. So erkämpfte sich das junge Rosendahler Team in den Jahrgängen 1999 bis 1994 gleich fünf Pokale beim Citylauf in Coesfeld. Dort standen Dana Wellen, W 6, Nadine Thiemann, W 8, Heike Werschmöller und Esther Fliß, beide W 10, sowie Fabian Rüter, M 11, auf der Siegertreppe. Darüber hinaus hätten 18 junge Läuferinnen und Läufer im Rahmen des Läufercups 2005 jeweils einen Pokal mit nach Hause genommen. Weiter lobte der LG-Vorsitzende die durchweg gute Trainingsbeteiligung in allen Ortsteilen, bemängelte aber, dass aus diesen großen Gruppen zuwenig Teilnehmer an Wettkämpfen teilnähmen.

Eine positive Bilanz zog Hubertus Söller, Vorsitzender der LG Rosendahl, im Rahmen des Jahresrückblickes 2005. Aufmerksame Zuhörer waren die Vertreter der LG-Stammvereine von links: Rainer Kliegel (Westfalia Osterwick, Paul Schulenkorf (Schwarz-Weiß Holtwick), Herbert Kortüm (Turo Darfeld) und Josef Rottmann, stellvertretender Bürgermeister.

Wie in jedem Jahr standen zahlreiche Ehrungen im Mittelpunkt der LG-Feier, die Sportwart Peter Brüggemann vornahm. Als Anerkennung für ihre sportlichen Leistungen erhielten Sarah Reuter und Andrea Böinghoff Geschenkgutscheine in Form von "Rosendahler Blüten". Anerkennender Beifall kam vom stellvertretenden Bürgermeister Josef Rottmann und den Vorsitzenden der LG Stammvereine Herbert Kortüm (Turo Darfeld), Paul Schulenkorf (Schwarz-Weiß Holtwick) und Rainer Kliegel,(Geschäftsführer Westfalia Osterwick). In den Genuss von kleinen Präsenten und großem Applaus kamen ebenfalls Fabian Rüter, M11, Dennis Heckötter, M 10, Dominik Rüter, M 9, Yvonne Arndt, W 14, Johanna Werschmöller, W 14, Margareta Olich, W 13, Vera Reuter, W 13, Kira Kowalski, W 11, Sophie Möllers, W 11, Kerstin Reers, W 11, Heike Werschmöller, W 10, Esther Fliß, W 10, Denise Elfers, W 10, Nicole Thiemann, W 10, Anna-Marie Klenner, W 9, Nadine Thiemann, W 8, Henrike Weiser, W 7 und Dana Wellen, W 6. Sie alle hatten sich diese kleinen Auszeichnungen durch Pokalgewinne beim Läufercup 2005 der Kreise Ahaus/Coesfeld verdient.

Viele strahlende Gesichter gab es bei den traditionellen Ehrungen im Rahmen Feier der LG Rosendahl. Für ihre sportlichen Leistungen wurden zahlreiche junge Athletinnen und Athleten ausgezeichnet.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com