Beim diesjährigen Hochsprungmeeting in Unna konnte Henrike Weiser endlich eine neue persönliche Bestleistung erzielen. Schon lange Zeit konnte Henrike ihre persönliche Bestleistung von 1,36m nicht mehr steigern. Heute übersprang sie zum ersten Mal die 1,40m und belegte einen guten vierten Platz bei den W12.

Absprung zur neuen Bestleistung. Henrikes Absprung über 1,40m im dritten Anlauf.

 

 

Wesentlich besser klappten die Anläufe bei Nadine Thiemann. Nur 5 Anläufe benötigte sie bis zur Siegeshöhe von 1,60m.

Von Platz 2 bis Platz 4 sprangen alle Mädels die gleiche Höhe von 1,40m.

Diesmal teilte sich Nadine Platz Eins mit ihrer Dauerrivalin Rike Schöneich von der LG Ems Warendorf. Beide sprangen im Gleichschritt alle Höhen bis 1,60m ohne Fehlversuch.

Alle Ergebnisse aus Unna findet ihr hier: http://tv-unna.com/wp-content/uploads/2011/01/HOCHE11.htm

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com