Nach einem langen Wettkampftag hier einige Fotos vom heutigen Sportfest in Dortmund.

Alle Ergebnisse auf der Seite der Dortmunder Leichtathletik: http://dortmunder-leichtathletik.de/halle/ergebnisse/e20100117.html

Carla Weiser (2 v. l.) beim 50m Start. Im Weitsprung erreichte sie mit 3,44m eine neue persönliche Bestleistung und Platz 8.

 

Henrike konnte ihre guten Sprünge aus den Vorwochen bestätigen und sprang auf 'normalen' Boden 1,35m.

1,35m bedeuteten diesmal Platz 2. Im Weitsprung erreichte sie diesmal mit 3,86m nur den 10. Platz.

Dreimal Platz 1 für Nadine. Im Weitsprung (4,57m) und Hochsprung (1,45m) lief es mit niegelnagelneuen Spikes noch nicht rund.

Im Kugelstoß war sie aber eine Klasse für sich und setzte sich mit neuer persönlicher Bestleistung von 7,94m mit großen Abstand gegen die Konkurrenz durch.

Auch mit neuen Spikes sprang Ricarda Hemsing zum ersten Mal über 4m und belegte mit 4,02m Platz 5.

Wie immer couragiert ging Ricarda dann zum ersten Mal die 4 Hallenrunden über 800m an und führte den Lauf ab Runde 2 an.

In der Endabrechnung beider Läufe blieb sie auf Platz 1. Im 50m spring kam sie noch mit ordentlichen 8,07 sec auf Platz 5.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com