Allgemeine Zeitung -pb- Rosendahl. Überraschender Sieg für Jana Riermann beim 16. Coesfelder Citylauf. Unter dem Beifall vieler Zuschauer und schrillem Lärm unzähliger Trillerpfeifen und Rasseln überquerte die siebenjährige Darfelderin nach 4:38 Minuten als schnellste Läuferin ihrer Altersklasse die Ziellinie auf dem Marktplatz. Als Viertplatzierte verpasste Alina Riermann im selben Rennen mir 4:48 Minuten knapp einen Platz auf der Siegertreppe. Wäre Henrike Weiser, W 11, eine Sekunde schneller gelaufen, hätte die Holtwickerin ebenfalls einen Pokal in der Hand halten können. Mit ihrer Zeit von In 4:05 Minuten erreichte sie den fünften Rang. Unter die Top Ten schaffte es auch Linda Terwey. Die Fünfzehnjährige landete nach 5000 Meter mit 26:01 Minuten auf den 8. Platz. 4:51 Minuten benötigte Carl Gebel, M 7, in seinem ersten 1000 Meter-Rennen. Als Neuntschnellster durfte er eine Urkunde als Anerkennung für seine Leistung in der Hand halten.

Seht her, ich habe gewonnen. Stolz hebt Jana Riermann, W 7, bei der Siegerehrung den Siegespokal in die Höhe. Beim 16. Coesfelder Citylauf siegte die junge Darfelderin überraschend.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com