Siegerehrung der Frauen über 8 km mit Kerstin und Sarah Kaute vom Active Laufteam aus Coesfeld.

The same Procedure as last Year? the same Procedure as every Year!

Wie in den letzten zwei Jahren traten Carla Weiser und Kerstin Schulze Kalthoff zum Jahresausklang wieder beim Silvesterlauf des SuS Stadtlohn über 8 km an. Kerstin ließ es sich nehmen wieder die Frauenwertung zu rocken, wenn auch mit einer leichten Handbremse. 2015 lief sie noch "volle Pulle" auf eine Endzeit von 31:15 Minuten. In diesem Jahr gab es eine klare Tempovorgabe: Nicht schneller als 3:55 Minuten pro Kilometer! Ziel ist im Moment die Quali für die Deutschen Hallenmeisterschaften der Frauen im Februar in Dortmund, wo sie über 1.500m an den Start gehen will.

Trotz wieder ungeliebtem Gegenwind auf der zweiten Hälfte der Strecke, hielt sie die Vorgabe ein und finishte wieder nach 31:16 Minuten und gewann die Frauenwertung vor Sarah Kaute und Franziska Dinkelborg. Carla Weiser folgte vier Sekunden hinter Franziska und wurde vierte in der Frauenwertung.

Kurz vor dem Ziel überraschte Franziska Carla mit einem Tempovorstoß und schnappte sich so den Sieg in der Nachwuchswertung. Der Trainer musste mit dem Wind ein wenig mehr kämpfen und finishte wieder nach rund 38 Minuten.

Platz zwei für Carla Weiser in der Nachwuchswertung hinter Franziska Dinkelborg vom TV Epe und vor Indra Puszs vom SuS Stadtlohn.